Verfassungsreferendum

#Politik  Live-Blog: Hälfte der Stimmen ausgezählt – Mehrheit für „Ja“

Über die Einführung des Präsidialsystems durften in Deutschland lebende Türken mitentscheiden, wie hier in Karlsruhe (Baden-Württemberg). Würde es bei einem Referendum zur Wiedereinführung der Todesstrafe erneut dazu kommen?
Über die Einführung des Präsidialsystems durften in Deutschland lebende Türken mitentscheiden, wie hier in Karlsruhe (Baden-Württemberg). Würde es bei einem Referendum zur Wiedereinführung der Todesstrafe erneut dazu kommen?
Foto: Uli Deck / dpa
Offenbar hat sich mehr als die Hälfte der Türken für ein Präsidialsystem entschieden. Aus dem Westen kommen viele kritische Reaktionen.

Istanbul.  Staatschef Recep Tayyip Erdogan will ein Präsidialsystem in der Türkei einführen. Nachdem im Januar das Parlament die Vorschläge für die Verfassungsreform beschlossen hatte, konnte das Volk bis zum Sonntagnachmittag in einem Referendum abstimmen. Mehr als die Hälfte der Wähler sagte „Evet“ – ja zur Verfassungsänderung.

• Alle Entwicklungen im News-Blog:

Kommentare einblenden
Fernsehprogramm

#TV  Das sind unsere Tipps für Ostern

Am Ostermontag zeigt die ARD den „Tatort“ aus Dortmund. Kommissarin Nora Dalay (Aylin Tezel) mit dem IT-Experten des SEK: Mikey (Tino Mewes) ist einem Attentäter auf der Spur.
Am Ostermontag zeigt die ARD den „Tatort“ aus Dortmund. Kommissarin Nora Dalay (Aylin Tezel) mit dem IT-Experten des SEK: Mikey (Tino Mewes) ist einem Attentäter auf der Spur.
Foto: WDR/Frank Dicks
Die Fernsehsender scheinen sich zu Ostern mit Premieren und beliebten Klassikern zu überbieten. Die interessantesten im Überblick.
Mehr lesen