Straßenname

#Kurioses  Diese finnische Stadt baut die erste „Emojistraße“ der Welt

Auf den Bildern noch Brachland: Hier soll die geplante „Emojistraße“ von der bestehenden Straße Gewerbeflächen erschließen.
Auf den Bildern noch Brachland: Hier soll die geplante „Emojistraße“ von der bestehenden Straße Gewerbeflächen erschließen.
Foto: Google Street View/Montage: FMG
Finnland hatte als erstes Land nationale Emojis herausgebracht, jetzt wird dort auch erstmals eine Straße entsprechend benannt.

Lohja.  Der Verkehr der nahen Autobahn nach Helsinki und Turku ist zu hören, bis zum Bergwerksmuseum, der größten Attraktion, sind es rund vier Kilometer – es ist nicht sonderlich schön vor den Toren der finnischen Stadt Lohja. Trotzdem könnte der Flecken zu einer Touristenattraktion werden und kommt bereits groß raus: In Südfinnland ist die erste „Emojistraße“ der Welt geplant.

Nach Vögeln und Pflanzen sind schon reichlich Straßen benannt in der 45.000-Einwohner-Stadt, nun soll es etwas modernes sein. „Emojistraße“ (Emojikatu) und „Memestraße“ (Meemikatu) sieht eine Vorlage der Verwaltung vor. Die Straßen in einem neuen Gewerbegebiet sollen Zukunftsorientierung ausstrahlen, sagte Stadtplaner Jua Anttila dem finnischen Nachrichtensender MTV. Auf Twitter tauchte auch ein Foto von einer Zeichnung des Plangebiets auf.

Die Gremien in der Stadt hat der Vorschlag den Berichten zufolge bereits passiert, nun erfolgt eine Bürgerbeteiligung. Wenn keine Widerstände kommen, soll die Benennung im neuen Jahr umgesetzt werden. Und bislang überwiegen positive Reaktionen. „Es könnte episch sein, in der Memestraße zu wohnen“, kommentierte eine Nutzerin auf Twitter den Bericht der finnischen Seite Nyt. Allerdings sollen auch dort Unternehmen angesiedelt werden.

Der Vorschlag macht im Netz bereits Furore, auch überregional berichten erste Medien. Auf Facebook griff der Account ThisisFinland des Außenministeriums einen BBC-Bericht auf.

Da wird an die finnische Tradition im Umgang mit Emojis erinnert: Vor einem Jahr hatte ThisisFinland einen eigenen Satz finnlandtypischer Emojis zum Download für iOS und Android herausgebraucht: Headbanger, Sauna, Rentier als Symbol fürs Handy – und sogar nostalgisch ein Bildchen eines Nokiahandys.

Kommentare einblenden
Farbtäuschung

#Kurioses  Streit über Farbe von Flip-Flops spaltet das #Internet 

Sind diese Flip-Flops schwarz-blau, weiß-gold oder blau-gold? Oder gar braun-blau? Das Internet verzweifelt an dieser Frage.
Sind diese Flip-Flops schwarz-blau, weiß-gold oder blau-gold? Oder gar braun-blau? Das Internet verzweifelt an dieser Frage.
Foto: FMG
Im vergangenen Jahr rätselten Hunderttausende Internetnutzer über die Farben eines Kleides. Nun gerät ein Paar Flip-Flops in den Fokus.
Mehr lesen