Polizei und Verkehr

#Blaulicht  Das geschah in der Nacht in Berlin

.
.
Foto: dpa
Berlin schläft nie. Hier finden Sie eine Übersicht über die vergangenen Stunden sowie den Verkehrsmelder und den Wetterbericht.

Taxi rammt Motorradfahrer: Bei einem Unfall in Friedrichshain ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Ein 43 Jahre alter Taxifahrer wollte am Dienstagabend mit seinem Wagen von der Revaler Straße links in die Dirschauer Straße abbiegen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 51 Jahre alten Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer und musste mit einem Knochenbruch ins Krankenhaus. Der Taxifahrer blieb unverletzt.

Polizei nimmt drei Autodiebe fest: Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch drei mutmaßlich Autodiebe vorläufig festgenommen. Zivilpolizisten hatten die drei Männer dabei beobachtet, wie sie auf der Hinckeldeybrücke in Charlottenburg-Nord ein Auto gestohlen haben, wie die Polizei mitteilte. Zwei Männer setzten sich in das Auto und fuhren davon, der dritte folgte in einem zweiten Wagen. Als die Männer an der Schildhornstraße an einer roten Ampel halten mussten, nahmen die Polizisten die zwei 38-jährigen Männer und einen 27-Jährigenvorläufig fest.

Mann bei Unfall auf dem Berliner Ring verletzt: Bei einem Unfall auf dem Berliner Ring ist in der Nacht zu Mittwoch der Fahrer eines Kleintransporters verletzt worden. Der Transporter war im Baustellenbereich zwischen Ludwigsfelde-West und dem Dreieck Nuthetal in einen Lkw gefahren, wie die Leitstelle der Polizei Brandenburg mitteilte. Die Autobahn 10 wurde nach dem Unfall in Richtung Magdeburg gesperrt. Zuvor waren in dem Bereich zwei Lkws miteinander kollidiert, dabei wurde aber niemand verletzt.

Zu schnell und betrunken: Zivilstreife stoppt 31-Jährigen

Berliner Polizisten haben in der Nacht zu Mittwoch auf der Stadtautobahn A100 einen 31 Jahre alten Mercedes-Fahrer gestoppt, der viel zu schnell unterwegs war. Wie die Polizei mitteilte, ergab eine Geschwindigkeitsmessung gegen 3.15 Uhr einen Wert von 148 km/h in einer Tempo-80-Zone. Eine Zivilstreife stoppte den Mann in Schmargendorf. Bei einer Atemalkoholmessung stellten die Polizisten rund 2 Promille fest. Der Mann kam zur Blutentnahme in einen Gewahrsam.

Verkehrsmeldungen

U-Bahn

U9: Jeweils sonntags bis donnerstags in der Zeit von 22 Uhr bis 3.30 Uhr ist bis 27. Oktober zwischen S+U Zoologischer Garten und U Güntzelstraße ein Pendelverkehr im 10-Minuten-Takt eingerichtet.

Bus

220: Die Linie wird bis auf Weiteres zwischen Hainbuchenstraße und An der Buche umgeleitet. (In Richtung An der Mühle über Maximiliankorso und Alemannenstraße). Die Haltestellen Maximiliankorso/Sigismundkorso und Benediktinerstraße werden aufgehoben. Die Ersatzhaltestelle Donnersmarckplatz befindet sich in der Alemannenstraße.

Staustellen

Tiergarten: Die Straße des 17. Juni ist in beiden Richtungen zwischen Großer Stern und Brandenburger Tor noch bis 5. Oktober, 24 Uhr, gesperrt. Von der Sperrung betroffen ist auch die Ebert-straße zwischen Dorotheen- und Behrenstraße.

Reinickendorf: Auf der Aroser Allee beginnt am Morgen eine neue Baustelle. In Richtung Holländerstraße ist die Fahrbahn bis März 2018 zwischen Schillerring und Gotthardstraße auf einen Fahrstreifen verengt.

Lichtenberg: Auf der Landsberger Allee wird es ab mittags stadteinwärts eng. Hinter der Rhinstraße beginnt eine Baustelle, die bis Anfang November geplant ist. Der rechte Fahrstreifen wird gesperrt.

Kreuzberg: Die Großbeerenstraße ist zwischen Stresemannstraße und Hallesches Ufer in beiden Richtungen wegen einer Baustelle bis voraussichtlich 30. Oktober gesperrt.

Lichterfelde: Die Hildburghauser Straße ist zwischen Heinersdorfer Straße und Am Pfarracker Richtung Ostpreußendamm bis 17. November gesperrt.

Neukölln: Die Sonnenallee ist zwischen Saalestraße und Grenzallee pro Richtung bis 23. Oktober auf eine Spur verengt.

Wetter

Die Sonne kommt nur kurze Zeit zum Vorschein. Viele Wolken ziehen vorüber, aber nur vereinzelt fällt etwas Regen oder Sprühregen. Es weht ein mäßiger bis frischer, in Böen starker Wind aus West bis Südwest. Die Temperaturen steigen auf 18 Grad.

Das Wetter für Berlin immer aktuell

Kommentare einblenden
TXL-JFK

Berlin  Lufthansa fliegt wieder Langstrecke ab Tegel

Ein Lufthansa-Airbus beim Landeanflug
Ein Lufthansa-Airbus beim Landeanflug
Foto: Kevin Kurek / dpa
16 Jahre bot die Lufthansa keine Langstrecken-Verbindungen ab Berlin an. Das ändert sich ab Anfang November.
Mehr lesen