Er wollte Ausweis haben

#Blaulicht  Mann zündet im Amt aus Frust Papier an und löst Alarm aus

Ein Rauchmelder (Archivbild)
Ein Rauchmelder (Archivbild)
Foto: Martin Gerten / dpa
25 Mitarbeiter brachten sich in Sicherheit. Das Feuer erlosch mit Abbrennen des Papiers. Der Mann wurde festgenommen.

Ein Mann hat sich so sehr darüber aufgeregt, dass in der Kreisverwaltung in Prenzlau (Uckermark) am Mittwoch keine Sprechzeit war, dass er mehrere Rauchmelder und eine Alarmanlage auslöste. Der 31-Jährige entzündete Papier im Gebäude, es kam zu einer Rauchentwicklung, wie die Polizei mitteilte. 25 Mitarbeiter brachten sich in Sicherheit. Das Feuer erlosch mit Abbrennen des Papiers.

Der 31-Jährige wollte den Angaben zufolge seinen Ausweis in dem Amt abholen. Die Polizei nahm den Mann vorläufig fest und ermittelt wegen Hausfriedensbruchs.

Kommentare einblenden
Fahndungserfolg

#Blaulicht  Polizei fasst mutmaßlichen Messerstecher von Plänterwald

Die Beamten suchten den Bereich um den Bahnhof Plänterwald mit Hunden ab
Die Beamten suchten den Bereich um den Bahnhof Plänterwald mit Hunden ab
Foto: Thomas Peise
Der 34-Jährige soll am Ostermontag auf einen 22-Jährigen eingestochen haben. Nun wurde der Tatverdächtige festgenommen.
Mehr lesen