Polizei und Verkehr

#Verkehr  und #Wetter  Das geschah in der Nacht

Ein mutmaßlicher Autoknacker ist im Märkischen Viertel in Berlin festgenommen worden.
Ein mutmaßlicher Autoknacker ist im Märkischen Viertel in Berlin festgenommen worden.
Foto: Chalabala / iStock
Berlin schläft nie. Hier finden Sie eine Übersicht über die vergangenen Stunden, den Verkehr sowie den Wetterbericht.

Angetrunkene nehmen Frau auf Motorhaube mit: Seltsamer Unfall in Friedrichshain: In der Ehrenbergstraße ist am frühen Sonnabendmorgen ein BMW verunglückt. Auf dessen Motorhaube soll zum Zeitpunkt des Unfalls eine Frau mitgefahren sein, wie die Polizei der Berliner Morgenpost bestätigte. Als der Fahrer des BMW die Kontrolle über den Wagen verlor, streifte er zunächst einen Kleinwagen und krachte dann in einen parkenden VW-Bus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Frau soll von der Motorhaube auf die Straße gestürzt, dabei aber weitgehend unverletzt geblieben sein. Die Polizei stellte bei einem Atemalkoholtest fest, dass beide Fahrzeuginsassen angetrunken waren.

Feuerwehr löscht brennenden Balkon in Prenzlauer Berg: Auf einem Balkon einer Wohnung in der Jablonskistraße in Prenzlauer ist am frühen Sonnabendmorgen ein Feuer ausgebrochen. Ein am Balkongitter angebrachter Sichtschutz verbrannte beinahe komplett. Die Feuerwehr konnte über eine Drehleiter schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Wodurch der Brand ausgelöst worden war, blieb zunächst unklar.

Brandsätze auf Flüchtlingsunterkunft geworfen: Unbekannte haben in der Nacht zwei Brandsätze auf eine Flüchtlingsunterkunft in Kremmen (Landkreis Oberhavel) geworfen. Die Molotowcocktails landeten auf einem Rasen und dem Gehweg zwischen den Häusern, die zur Asylunterkunft gehören. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Ein lauter Knall habe den Wachschutz alarmiert, sagte eine Polizeisprecherin. Der eine Brandsatz hatte sich auf dem Rasen entzündet. Der Wachschutz bekämpfte ihn schnell mit einem Feuerlöscher. Der zweite Brandsatz entzündete sich nicht.

Die Polizei setzte eine Ermittlungsgruppe ein. Zunächst würden Zeugen befragt, sagte die Sprecherin. „Vielleicht hat jemand etwas gesehen.“ Die Asylunterkunft besteht aus mehreren Häusern, die auf einem eingezäunten Grundstück an der Berliner Straße liegen. Seit Oktober 2016 leben dort Flüchtlinge, nach Angaben der Polizei sind es derzeit etwa 70.

Verkehr:

S2: Aufgrund von Rammarbeiten am Karower Kreuz ist der S-Bahn-Verkehr ab 8 Uhr bis Dienstag, 1.30 Uhr, zwischen Blankenburg und Bernau unterbrochen. Als Ersatz fahren Busse. Zur Umfahrung können zwischen Berlin und Bernau auch die Züge des RE3, RE66 und der RB24 genutzt werden.

Staustellen

Neukölln (1): Wegen einer Demonstration im Bereich Hermannplatz, Kottbusser Damm, Kottbusser Tor, Adalbertstr. und Oranienstraße kann es ab 17 Uhr zu Behinderungen kommen.

Neukölln (2): Aufgrund zweier Standkundgebungen am Rathaus Neukölln kann es ab 15 Uhr zu Behinderungen im Bereich Karl-Marx-Straße kommen.

Schöneberg: Wegen eines Aufzugs mit ca. 1000 Teilnehmern kann es ab 12 Uhr zu Behinderungen im Bereich Kaiser-Wilhelm-Platz, Hauptstr., Grunewaldstraße, Goltzstraße, Hohenstaufenstraße, Eisenacher Straße, Belzigerstraße und Akazienstraße kommen.

Prenzlauer Berg: Im Kreuzungsbereich Eberswalder Straße/Danziger Straße/Schönhauser Allee finden Umbauarbeiten statt. Bis Ende April kommt es zu Abbiegeeinschränkungen und Fahrbahnverengungen. Bohnsdorf: Auf der Grünbergallee, zwischen Glienicker Straße und Mühlenweg, steht für beide Fahrtrichtungen abwechselnd nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Friedrichshain: Auf der Petersburger Str., in Richtung Landsberger Allee, stehen zwischen Straßmannstr.und Kochhannstr. nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

Wetter

Ab und zu kommt bei uns die Sonne zum Vorschein. Die Wolken überwiegen jedoch häufig und bringen auch örtlich etwas Regen. 10 bis 12 Grad werden erreicht. Der Wind weht mäßig aus West. Nachts sinken die Temperaturen auf 7 bis 5 Grad. Morgen ziehen dichte Wolkenfelder vorüber, und die Sonne zeigt sich nur ab und zu. Gebietsweise gehen Regenschauer nieder. Die Temperaturen steigen auf 10 bis 12 Grad. Am Sonntag gehen ab und zu Regengüsse nieder. Vereinzelt entladen sich auch kurze Gewitter.

>> Das Wetter für Berlin immer aktuell <<

Kommentare einblenden
BVG, S-Bahn, Bus, Tram

#Verkehr  So fahren Busse und Bahnen an Ostern in Berlin

Eine U-Bahn im -Bahnhof Möckernbrücke (Archivbild)
Eine U-Bahn im -Bahnhof Möckernbrücke (Archivbild)
Foto: imago/Rüdiger Wölk
S-Bahn, BVG, Tram, Busse - Der öffentliche Nahverkehr fährt an den Osterfeiertagen anders als gewöhnlich. Eine Übersicht.
Mehr lesen