Kreuzberg

#Kreuzberg  Auto stürzt nach Unfall fast in den Landwehrkanal

Foto: Thomas Peise
Nur ein Zaun verhinderte, dass der Wagen ins Wasser stürzte. Die Feuerwehr sperrte das Hallesche Ufer ab.

Am Halleschen Ufer in Kreuzberg drohte am Dienstagnachmittag ein PKW in den Kanal zu rutschen. Nach einem Unfall wurde das Fahrzeug in die Böschung des Kanals geschleudert. Nur ein Zaun verhinderte, dass das Auto ins Wasser stürzte. Die Einsatzkräfte sperrten das Hallesche Ufer in Richtung Potsdamer Platz vollständig ab.

Kommentare einblenden
Gewalt in Berlin

#Blaulicht  Unbekannte bewerfen Polizeiautos in #Kreuzberg  mit Steinen

Erst schmiss jemand einen Stein gegen eine Objektschutz-Einheit. Funkwagen kamen zur Verstärkung und wurden ebenfalls beworfen.
Mehr lesen