Flüchtlinge

2016 kamen viel weniger #Flüchtlinge  nach Berlin als 2015

Flüchtlingskinder spielen in einer Notunterkunft in Berlin.
Flüchtlingskinder spielen in einer Notunterkunft in Berlin.
Foto: dpa
Während 2015 noch 55.001 Geflüchtete nach Berlin kamen, waren es im vergangenen Jahr nur noch 16.889. Ein deutlicher Rückgang.

Berlin hat im vergangenen Jahr 16.889 Flüchtlinge aufgenommen und damit deutlich weniger als 2015. Das teilte die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales mit. 2015 waren 55.001 Geflüchtete in der Hauptstadt untergekommen. Nach Türken, Polen und Italienern bilden Syrer mittlerweile die viertgrößte Ausländergruppe. Die Gesamtzahl der Asylbewerber und Flüchtlinge, die 2016 in Deutschland aufgenommen wurden, wird am Mittwoch von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vorgelegt.

Gleichzeitig steigt die Zahl der Asylbewerber, die freiwillig in ihre Heimat zurückkehren. 2016 wurden nach Angaben des Innenministeriums gut 54.000 Verfahren für einen Neustart im Herkunftsland bewilligt. 2015 gab es etwas .über 35.000 freiwillige Rückreisen von Asylbewerbern. Für die nunmehr 54.123 Rückkehrverfahren (Stand 27.12.2016) seien 21,5 Millionen Euro bereitgestellt worden.

Ein Großteil der freiwillige zurückreisenden Asylbewerber stammt aus Ländern des Westbalkans und habe nur geringe Chancen auf ein dauerhaftes Bleiberecht gehabt, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" unter Verweis auf Schätzungen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Die Menschen hätten Geld vom Staat erhalten und dürften so in vielen Fällen ihrer Abschiebung zuvorgekommen sein. Der Ministeriumssprecher sagte, je früher ein abgelehnter Asylbewerber freiwillig heimgehe, desto höher falle die finanzielle Hilfe aus. Die Mittel des Programms "Starthilfe plus" sollten 2017 noch einmal etwas erhöht werden und "mit den Zielen der deutschen Entwicklungspolitik einhergehen".

Unfall in Berlin

#Blaulicht  Mann fährt mit Auto gegen Altglascontainer

Der Altglascontainer wurde bei dem Unfall beschädigt, Flaschen liegen auf dem Gehweg. Das Fahrzeug erfasste auch einen Zaun
Der Altglascontainer wurde bei dem Unfall beschädigt, Flaschen liegen auf dem Gehweg. Das Fahrzeug erfasste auch einen Zaun
Foto: Thomas Peise
Der Unfall ereignete sich am Freitagvormittag an der Ribnitzer Straße Ecke Doberaner Straße. Der Fahrer wurde verletzt.
Mehr lesen