IQ-Test

Die schlausten Berliner leben in #Treptow  - #Köpenick 

Foto: http://www.mein-wahres-ich.de
Wie schlau ist Deutschland? Laut einem Online-Dienst kommt Berlin nur auf Platz 34. Und in den Bezirken gibt es große Unterschiede.

Die Betreiber der Seite Mein-wahres-Ich.de haben unter 120.000 Test-Teilnehmern aus Berlin den klügsten Bezirk ermittelt. In Treptow-Köpenick ist demnach ein IQ-Wert von 114 Durchschnitt und damit an oberster Stelle. Marzahn-Hellersdorf verortet die Seite auf den letzten Platz im IQ-Test-Ranking.

Im Städtevergleich haben die Hamburger den höchsten IQ. Der Durchschnitts-IQ in der Hansestadt liegt bei 113, gefolgt von Karlsruhe mit 112 und Tübingen mit 111. Die Hauptstadt Berlin liegt mit einem Durchschnitts-IQ von 103 nur auf Platz 34.

Weitere Ergebnisse zeigen Personen mittleren Alters mit dem höchsten IQ-Wert. Beim Geschlecht gibt es keine Intelligenzunterschiede: Männer und Frauen haben bei dem Test etwa einen gleich hohen IQ.

Der IQ Test von Mein-wahres-ich.de wurde im Zeitraum März bis Oktober 2015 durchgeführt. Laut den Betreibern haben vier Millionen Deutsche an dem Test teilgenommen. Untersucht wurde der durchschnittliche IQ der Teilnehmer aus den hundert größten Städten Deutschlands, der IQ in verschiedenen Altersgruppen und die Aufteilung nach Mann und Frau.

Kommentare einblenden
Kunst in Treptow

#Fahrrad  Kletterprofis holen Fahrrad vom Molecule Man

Plötzlich hing am Molecule Man in Treptow ein Fahrrad und niemand weiß warum. Vermutet wird eine Kunstaktion. Doch nun kommt es weg.
Mehr lesen