Berlin

#Blaulicht  In #Mitte  gehen mehrere Autos in einer Tiefgarage in Flammen auf

Die Feuerwehr löschte die Flammen
Die Feuerwehr löschte die Flammen
Wieder sind mehrere Fahrzeuge in der Nacht in Flammen aufgegangen. Berichte über Verletzte gibt es nicht.

Mehrere Autos sind in der nacht zu Sonntag in einer Tiefgarage in Mitte in Flammen aufgegangen. Eine Gefahr für das fünfstöckige Wohnhaus über der Garage bestand nach ersten Erkenntnissen nicht, wie die Feuerwehr mitteilte. Auch Hinweise auf verletzte Personen gab es nicht. Die Brandursache war zunächst unklar.

#Videos Die Brände in Berlin - eine Bilanz

Seit rund zwei Wochen brennen beinahe jede Nacht Autos in vielen Berliner Bezirken. Eine Bestandsaufnahme im Video.
Video: Die Brände in Berlin - eine Bilanz
Kommentare einblenden
Notfälle

#Blaulicht  Festnahme nach Fenstersturz einer Frau im  #Wedding 

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt.
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt.
Foto: dpa
Die Frau war am Freitagmorgen zunächst schwer verletzt auf dem Gehweg der Badstraße gefunden worden. Sie starb.
Mehr lesen