Marzahn

#Marzahn  Mann lag mit schweren Stichverletzungen auf Parkbank

Mysteriöser Fall in Marzahn: Ein 39-Jähriger erlitt Verletzungen am Oberkörper, konnte selbst noch telefonisch Hilfe rufen.

Ein 39 Jahre alter Mann ist mit schweren Stichverletzungen am Oberkörper auf einer Parkbank in der Märkischen Allee in Marzahn entdeckt worden. Er kam ins Krankenhaus und musste am Donnerstagabend notoperiert werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der Mann hatte den Angaben zufolge eine Angehörige angerufen und um Hilfe gebeten. Wie es zu den Stichverletzungen kam, war zunächst unklar.

Kommentare einblenden
Polizei und Verkehr

#Wetter  und #Verkehr  Das geschah in der Nacht

Polizei und Rettungswagen am S-Bahnhof Gesundbrunnen
Polizei und Rettungswagen am S-Bahnhof Gesundbrunnen
Foto: schroeder
Berlin schläft nie. Hier finden Sie eine Übersicht über die vergangenen Stunden sowie den Verkehrsmelder und den Wetterbericht.
Mehr lesen